Verkauf

Aktivkohlefilter Ultrac A 0070 Standard

1C484126

 

Regulärer Preis: 311,00 €

25% Rabatt

(Sie sparen 77,70 €.)

netto: 233,30 € brutto: 277,63 €

Preise verstehen sich zzgl.Versandkosten

Verfügbarkeit: ab Lager

Lieferzeit: 4-7 Arbeitstage
Versand- & Zahlungsinformationen
Jetzt bestellen:
Preise für Wiederverkäufer

FILTER - MÜLLER

ÜBER 10.000 ZUFRIEDENE KUNDEN

40 JAHRE BRANCHENERFAHRUNG

ÜBER 60.000 PRODUKTE ERHÄLTLICH

SCHNELLER VERSAND

 

030 606 8888

Mo. - Do. 7.30 - 17 Uhr, Fr. 7.30 - 16 Uhr
Donaldson

 

Technische Daten

Name

Aktivkohlefilter Ultrac A 0070 Standard

Produkt

Aktivkohlefilter Ultrac A Standard

FM-Artikelnummer

70148412600

Donaldson Artikelnummer

1C484126

Typ

A 0070

Nominale Durchflussleistung bei 7 bar ü (bezogen auf 1 bar absolut und 20 °C)

70 m³/h

Differenzdruckindikator

Platte

Kondensatableiter

mit Verschlussstopfen

Anschluss

G 3/8

Gewicht des Gehäuses der Standardvariante ohne Element

0,9 kg

Gehäuse

Filtergehäuse (DF 0070 MK) mit Gewindeanschluss

Auslegung, Fertigung & Konformitätsbewertung

nach Druckgeräte-Richtlinie 97/23/EG für Fluide der Gruppe 2

Maximaler Betriebsdruck

16 bar ü

Maximale Betriebstemperatur

bis 65 °C (Auslegungstemperatur 120 °C) bei 16 bar

Silikon- und trennmittelfrei

Silikon- und trennmittelfreie Filterelemente und -gehäuse

Stützmantel

Standard-Filterelement mit Edelstahl-Stützmantel

ATEX Ausführung

auf Wunsch möglich

Anmerkung

bei starker Verschmutzung und Feuchtigkeit sind Vorfilter erforderlich

Garantie für Filtergehäuse

5 Jahre Sicherheitsgarantie auf Materialbeständigkeit der Filtergehäuse

 

 

MERKMALE

Die Adsorptionsfilter sind Aktivkohlefilter. Sie haben einen integrierten Partikelfilter, der Öldämpfe und Gerüche sowie Kohlenwasserstoffe zurückhält. Gefiltert werden außerdem die Feststoffpartikel in Gasen und Druckluft. Die Filterelemente sind für den Einsatz im industriellen Bereich vorgesehen. Die hohe Absorptionskapazität des Filters und die gute Abscheideleistung bei niedrigem Differenzdruck sind der innovativen Filtrationstechnologie geschuldet. Zuverlässig wird die unter ISO 8573-1 beschriebene Druckluftqualität erreicht und die Leistungsdaten sind nach ISO 12500 validiert. Der Aktivkohlefilter kann dank des strömungsoptimierten Designs sehr wirtschaftlich Druckluft aufbereiten. Der Druckverlust ist gering, wodurch Energiekosten eingespart werden.

 

EINSATZGEBIETE

Die Adsorptionsfilter werden in der chemischen und pharmazeutischen Industrie eingesetzt sowie in Industrien, die Leiterplatten und CDs herstellen. Sie finden zusätzlich Verwendung in der Oberflächenveredelung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der Energieversorgung.

 

PRODUKTBESCHREIBUNG

Der Absorptionsfilter Ultrac A besteht aus zwei Filterstufen, wobei in der Absorptionsstufe Kohlenwasser und Gerüche sowie Öldämpfe dank der enthaltenen Aktivkohle durch Absorption entfernt werden. Die Tiefenfilterstufe besteht aus einem Mikrofaservlies Ultrair. Das Stützgewebe und ein äußerer Edelstahlstützmantel fixieren Filter- und Absorptionsstufe. Der Filter wird von innen nach außen durchströmt. Bei entsprechender Voraufbereitung kann ein Restölgehalt von weniger als 0,003 mg/m3 erreicht werden. Die Voraufbereitung ist im entsprechenden Teil des Merkblatts beschrieben. Die nach ISO 8573-1 vorgeschriebenen Druckluftqualitätsklassen werden zuverlässig erreicht, was nach ISO 12500-2 validiert wurde.

 

TYPISCHE ANWENDUNGEN FÜR DAS FILTERELEMENT A

ENDSTELLENANWENDUNGEN

  • Endstufen-Filtration für Steuerungs- / Instrumenten- und Prozessluft
  • Erzeugung von technisch ölfreier Druckluft

 

ATEMLUFTANWENDUNGEN

  • Entfernung von Öldämpfen, diversen Kohlenwasserstoffen sowie Partikel in Atemluftanwendungen

 

AUTOMOBILINDUSTRIE

  • Aufbereitung von Druckluft für Lackieranwendungen

 

 

PRODUKTSPEZIFIKATION

Merkmale

Nutzen

Intelligentes Gesamtkonzept

Baureihenabstufung, Filterfeinheiten und Abscheidegrade sowie verwendete Materialien sind optimal auf die Anforderungen der industriellen Druckluftaufbereitung abgestimmt

Strömungsoptimiertes Design

Geringe Druckverluste, dadurch Einsparung von Energiekosten

Hohe Packungsdichte und innere Oberfläche des Aktivkohlemediums

Hohe Adsorptionskapazität und verbesserter Wirkungsgrad gewährleisten optimale Abscheideleistung über die gesamte Lebensdauer

Partikelfilter aus Mikrofaservlies am Austritt des Filters

Verbesserung der Partikelabscheidung – Klasse 1 gemäß ISO 8573-1 erreichbar

 

MATERIALIEN

 

Adsorptionsstufe

Kornaktivkohle auf Trägervlies

Filtermedium (Partikelfilterstufe)

Borosilikat Glasfasermaterial

Stützgewebe

Polyamidvlies

Vergussmasse

Polyurethan

Endkappen

Glasfaserverstärktes Polyamid

O-Ringe

Viton: Silikon- und trennmittelfrei (Standard)

Stützmäntel (innen und außen)

Edelstahl 1.4301 / 304

 

Beispiele der Adsorptionswirkung von AK

Öldampf

A

Methylacetat

B

Benzol

A

Schwefelsäure

A

Ethan

D

Schwefelwasserstoff

C

Toluol

A

Chlor

B

Essigsäure

A

Freon

C

Methanol

B

Ammoniak

C

Aceton

B

Citrusfrüchte

A

Isopropylether

A

Parfüm

A

 

Schlüssel

A

Sehr gut

B

Gut

C

Schwach

D

Kaum

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

LEISTUNGSDATEN